Skip to Content

Naturschutz

Schützen Sie die Natur !

An die Besucher: 
Sie sind herzlich willkommen. Tragen Sie durch Ihr Verhalten dazu bei, dass sich auch andere Besucher hier wohlfühlen und eine schöne Landschaft vorfinden. 

Daher folgende Bitten:

  • Lassen Sie keine Abfälle zurück; Abfälle gehören in die bereitgestellten Anfallbehälter; besser noch in Ihre häusliche Mülltrennung!
  • Vermeiden Sie bitte jeglichen Lärm! Die überwiegende Mehrzahl der Besucher möchte die stille Landschaft genießen !
  • Beachten Sie das gesetzliche Rauchverbot in Wald und Flur. Offenes Feuer außerhalb der dafür vorgesehenen Plätze (Grillplätze) ist wegen ständiger Brandgefahr verboten!
  • Zum Schutz des Wildes führen Sie bitte Ihren Hund stets an der Leine!
  • Beachten Sie das Fahr-, Reit- und Parkverbot außerhalb der dafür vorgesehenen Plätze! Gleiches gilt für die gesperrten Wege, auch für Wanderer!
  • Schonen Sie die Blumen und Pflanzen ! Belassen Sie sie an ihrem Standort, damit sie nicht ausgerottet werden und sich auch andere an ihnen erfreuen können!
  • Vermeiden Sie bitte jede Störung der Tiere (z. B. Wild, Brutvögel und Ameisen )!
  • Beachten Sie auch das Zeltverbot außerhalb der genehmigten Zelt- und Campingplätze!
  • Fischen ist nur mit gültigem Erlaubnisschein gestattet (setzen Sie sich mit den örtlichen Fischereivereinen in Verbindung)!
  • Nehmen Sie Rücksicht auf Einwohner und Privatbesitz! Respektieren Sie bitte Zäune und landwirtschaftlich genutzte Flächen!
  • Naturschutzgebiete dürfen außerhalb der Wege nicht betreten werden!